Ich war nicht nur mit der Abwicklung des Schadensfalles zufrieden, sondern auch mit dem sehr erfreulichen persönlichen Umgang. Da war kein hintergründiges Zähneknirschen zu spüren, sondern man hatte das Gefühl, daß der Sachbearbeiter sich voll in die Situation hineinversetzen konnte. Danke nochmal…….

Sehr freundliche und kompetente Beratung durch das ganze Team, egal um welche Versicherung es geht. Ich bin super zufrieden und auch im Schadensfall wird man bestens betreut. Vielen Dank und weiter so 🙂

Herzlichen Dank für die immer freundliche und kompetente Beratung!

All-Round Service mit All-in Preis.

Was macht unser Sonderkonzept zur Betriebshaftpflichtversicherung für Reitlehrer so besonders?

Die Betriebshaftpflichtversicherung ist die wichtigste Versicherung für dich als Reitlehrer.

Wir haben unser Konzept in Zusammenarbeit mit ausgebildeten Reitlehrern entwickelt um dir einen optimalen und möglichst praxisnahen Versicherungsschutz bieten zu können. Dies spiegelt sich auch in der detaillierten Betriebsbeschreibung wieder.

Betriebsbeschreibung

Für Reitlehrer gilt das Abhalten von theoretischen oder praktischen Kursen für Reitanfänger, Fortgeschrittene oder auch Profis mitversichert. Dies gilt auch für die Erteilung von individuellem Reitunterricht.

Zusätzlich gilt auch noch die Vermittlung von Kenntnissen über das Verhalten von Pferden sowie der Beritt von Pferden versichert.

Haupttätigkeit

Du befindest dich noch in der Ausbildung?

Über unser Sonderkonzept gilts du auch während der Ausbildung subsidiär zu eventuell anderweitig bestehenden Versicherungen versichert. Du musst jedoch innerhalb von 2 Jahren nach Versicherungsbeginn eine erfolgreich abgeschlossen haben und nachweisen.

Was beinhaltet unser Sonderkonzept für Reitlehrer?

Unser Sonderkonzept umfasst nicht nur die Betriebshaftpflichtversicherung für dich als Reitlehrer sondern auch noch eine beitragsfreie Privathaftpflichtversicherung für deine Familie. Zusätzlich kannst du auch noch einen Hund oder ein Pferd beitragsfrei mitversichern. All dies bereits ab 18,15 Euro monatlich!

Welche Versicherungssummen stehen zur Wahl und wie teuer ist die Betriebshaftpflichtversicherung?

In unserem Konzept für Reittherapeuten hast du die Wahl zwischen 3 unterschiedlichen Deckungssummen. Die gewählte Deckungssumme gilt sowohl für die Betriebshaftpflichtversicherung als auch die Tierhalterhaftpflichtversicherung.

In der Privathaftpflichtversicherung gelten immer 50 Mio Euro als Deckungssumme.

Zur Auswahl stehen folgende Deckungssummen:

3 Mio €
5 Mio €

Unsere Mindestempfehlung

10 Mio €

Die Versicherungssumme, Nebentätigkeiten und der Anzahl der mitversicherten sind wichtige Faktoren zur Ermittlung der Prämie.

Am besten du findest es selbst heraus und berechnest deine individuelle Prämie hier:

Haupttätigkeit

Allgemeine Infos zu unserem Sonderkonzept

  • Wahl der Versicherungssumme zwischen 3 Mio, 5 Mio und 10 Mio Euro
  • Bis zu 4 Mitarbeiter und der Inhaber beitragsfrei mitversichert
  • Beitragsfreie Privathaftpflichtversicherung für dich und deine Familie
  • Beitragsfrei Tierhalterhaftpflichtversicherung für ein Pferd oder einen Hund
  • Die Zahlung erfolgt Quartalsweise ohne Ratenzuschlag

Was gilt in der Betriebshaftpflichtversicherung alles mitversichert?

Schäden an Reitpferden

Schäden an geliehenen Pferden, die im Rahmen der Reitlehre genutzt werden, gelten bis zu 80.000 Euro mitversichert. Die damit verbundene Hüterhaftung ist vom Versicherungsschutz umfasst. Eine unter umständen übernommenen Tierhalterhaftung gilt subsidiär versichert. Die Selbstbeteiligung beträgt 100 Euro je Schadenfall.

Nebentätigkeiten

 
  • Futtermittelberatung & -verkauf
  • Reitführungen
  • Rehatraining
  • Seminare „Rund ums Pferd“
  • Bodenarbeit
  • Sattelberatung
  • geführte Tagesritte
  • Verkauf und Vermietung von Reitsportzubehör

Weitere wichtige Inhalte

  • Abhandenkommen zur Behandlung übernommener Tiere bis 10.000 Euro mitversichert
  • Ausrichten von Veranstaltungen und Tagungen soweit in Zusammenhang mit der versicherten Tätigkeit
  • Durchführung von Schulungen für sämtliche Tätigkeiten als beauftragter Referent
  • Mietsachschäden an Gebäuden und Räumen bis zu 150.000 Euro (Die Selbstbeteiligung beträgt 10%, mindestens jedoch 50 Euro und maximal 500 Euro).
  • Abhandenkommen von Schlüsseln und Codekarten ist bis 100.000 € (Die Selbstbeteiligung beträgt 10%, mindestens jedoch 50 Euro und maximal 1.500 Euro).

Wie umfangreich ist die beitragsfrei Privathaftpflichtversicherung?

Damit du nicht nur im betrieblichen Bereich bestmöglich gegen Ansprüche Dritter abgesichert bist, sondern auch im privaten Bereich gilt die Privathaftpflichtversicherung im Tarif „Einfach Komplett“ beitragsfrei mitversichert.

Die Versicherungssumme beträgt in der Privathaftpflichtversicherung immer 50 Mio Euro.

Ist meine Familie in der Privathaftpflichtversicherung mitversichert?

Ja, es gelten die folgenden Personen mitversichert:

  • Ehepartner oder Lebensgefährte
  • minderjährige & volljährige Kinder bis zum Abschluss der Erstausbildung
  • Personen die in häuslicher Gemeinschaft mit Ihnen leben und unverheiratet sind

Welche Leistungen umfasst die Privathaftpflichtversicherung?

  • Hüten fremder Hunde und Pferde zu privaten Zwecken
  • Reiten fremder Pferde unden Fahren fremder Kutschen
  • Schäden an gemieteten und beweglichen Sachen
  • Schlüsselverlust privater und beruflicher fremder Schlüssel
  • Gefälligkeitshandlungen

Du möchtest weitere Informationen zur Privathaftpflichtversicherung, dann klick einfach hier.

Wie sieht es mit der Tierhalterhaftpflichtversicherung aus?

Damit du wirklich von Kopf bis Huf/Pfote abgesichert bist, gilt in unserem Sonderkonzept auch die Tierhalterhaftpflichtversicherung für ein Pferd oder einen Hund beitragsfrei mitversichert.

Weitere Tiere können gerne gegen einen kleinen Mehrbeitrag miteingeschlossen werden.

Was gilt versichert?

Die Versicherungssumme beträgt analog der Betriebshaftpflichtversicherung 3,5 oder 10 Mio Euro. Ansonsten muss hier zwischen Hunden und Pferden differenziert werden:

Wie viel kostet der Einschluss weiterer Tiere?

Gegen einen geringen Mehrbeitrag können weitere Hunde und Pferde in den Vertrag eingeschlossen werden. Die folgenden Prämien sind die monatlichen Kosten für den Einschluss eines weiteren Tieres.

5,45 Euro

je Pferd

2,98 Euro

je Hund

Pferde

  • Keine Ausschlüsse für Reiten ohne Sattel, Gebiss oder Helm
  • Schäden an zu privaten Zwecken gemieteten
    • Stallungen, Reithallen und Weiden bis 10.000 Euro
    • geliehenen Pferdetransportern bis 5.000 Euro
  • Fremd- und Gastreiterrisiko
  • Namentlich genannte Reitbeteiligungen, inkl. Schäden and den Reitbeteiligungen durch das Pferd
  • Flurschäden

Hunde

  • Kein Leinen- oder Maulkorbzwang
  • Schäden an privat gemieteten Wohnungen bis 1 Mio Euro
  • Alle Hunderassen und Hundegrößen versicherbar
  • Teilnahme an Hundesportveranstaltungen und Hundeschauen
  • Schäden an fremden Tieren durch (gewollte und ungewollte) Deckakte

Du möchtest weitere Informationen zur Tierhalterhaftpflichtversicherung, dann klick einfach hier.

Welche weiteren Versicherungen sind empfehlenswert?

Sicherlich ist die Betriebshaftpflichtversicherung der wichtigste Baustein zur Absicherung Ihres Berufs. Wir möchten dir jedoch auch unsere anderen Sonderkonzepte ans Herz legen: